Kontakt

 

Leitung:

Prof. Dr. Alexandra-Maria Klein
Tel: +49 (0)761 203-67770

alexandra.kleinatnature.uni-freiburg.de


Sekretariat:

Frau Ilona Winkler
Tel: +49 (0)761 203-3635
Fax: +49 (0)761 203-3638

ilona.winkleratnature.uni-freiburg.de


Anschrift:

Professur für Naturschutz
& Landschaftsökologie
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Tennenbacher Str. 4
D-79106 Freiburg

 

 

 

Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Team Dr. Maria-Helena Pereira-Peixoto
Artikelaktionen

Dr. Maria-Helena Pereira-Peixoto

Helenahpcdr.jpg

Maria-Helena Pereira-Peixoto

Tel: 0761 203 -3644   
E-Mail: maria.pereira-peixotoatnature.uni-freiburg.de
Raum Nr. 03086

 

   

Forschung

Mein Forschungsinteresse bezieht sich  auf Fragestellungen zur Stadtökologie, und hierbei besonders auf das Studium der Bestäubung und der Bestäuber-Gemeinschaften in Beziehung zu anthropogenen Lebensräumen. Dabei liegt mein Schwerpunkt auf der Beobachtung der Bestäubung von Apfelbäumen und der Erfassung der Vielfalt der Bienen- und Wespenarten in Hausgärten, in Stadt - Landgradienten.

Darüber hinaus möchte ich auch der Öffentlichkeit aufzeigen, wie durch das aufstellen von Nisthilfen und die Gestaltung mit als Nahrung-Ressource geeigneten Pflanzengemeinschaften die Bestäuber-Gemeinschaften gefördert werden können.

Dies wurde im Projekt "Bestäuber-Gemeinschaften und Bestäubung von Apfelbäumen in Gärten in Freiburg und Umgebung" in den Jahren 2014-2016 untersucht.

Aktuell steht die Determinierung der Bestäubergemeinschaften im Projekt "Hecken in Apfelplantagen" im Vordergrund und die Mitarbeit im Projekt: PoshBee "Pan-European assessment, monitoring, and mitigation of stressors on the health of bees".  

 

 beebeePereira_Peixoto_B DSCN4788c.JPG

 

 

Vita

 

Seit 2018Postdoc an der Professur für Naturschutz und Landschaftsökologie, Fakultät für Umwelt und natürliche Ressourcen, Universität Freiburg
  
2014-2016

Postdoc an der Professur für Naturschutz und Landschaftsökologie, Fakultät für Umwelt und natürliche Ressourcen, Universität Freiburg

  
2009 - 2013

PhD student (finanziert durch den DAAD), in der Abteilung Ökosystemfunktionen am Institut für Ökologie der Leuphana Universität Lüneburg und im Graduierten Programm des Fachs Biologie der Freien Universität Paraiba, Brazil

  
2007 - 2009

Dozentin im Fach Biologie der Staatlichen Universität Vale do Acaraú (Universidade Estadual Vale do Acaraú), in Ceará, Brazil

  
2005 - 2007

Masterstudium Biologie – Zoology am Department für Systematik und Ökologie der Freien Universität Paraiba, Brazil

  
2006

Praktikum am Department für Genetik und Evolution der Freien Universität São Carlos in Sao Paulo (Universidade Federal de São Carlos, UFScar), Brazil

  
2000 - 2004

Biologiestudium an der Freien Universität von Paraiba (Universidade Federal da Paraíba, UFPB), Brazil


 
Publikationen

     

  • Staab, M., Pereira-Peixoto, M.H. & Klein, A.M. (2020): Exotic garden plants partly substitute for native plants as resources for pollinators when native plants become seasonally scarce. Oecologia, (accepted).
  • Pereira-Peixoto, M.H., Pufal, G., Staab, M., Martins, C.F. & Klein, A.M. (2016): Diversity and specificity of host-natural enemy interactions in an urban-rural interface. Ecological Entomology 41: 241-252. Link
  • Pereira-Peixoto, H.M., Pufal, G., Martins, C.F. & Klein, A.M. (2014): Spillover of trap-nesting bees and wasps in an urban-rural interface. Journal of Insect Conservation 18: 815-825. Link
  • Silveira, M.S., Pereira-Peixoto, M.H., Martins, C.F. & Zanella, F. C. V. (2012): Gynandromorphy in Eulaema atleticana Nemésio (Apidae, Euglossini). EntomoBrasilis 5: 238-241.
  • Farias, R.C.A.P., Madeira-da-Silva, M.C., Pereira-Peixoto, M.H. & Martins, C.F. (2008): Composição e Sazonalidade de Espécies de Euglossina (Hymenoptera: Apidae) em Mata e Duna na Área de Proteção Ambiental da Barra do Rio Mamanguape, Rio Tinto, PB. Neotropical Entomology 37: 253-258.
  • Farias, R.C.A.P., Madeira-da-Silva, M.C., Pereira-Peixoto, M.H. & Martins, C.F. (2007): Horário de Atividade de Machos de Euglossina (Hymenoptera: Apidae) e Preferência por Fragrâncias Artifi ciais em Mata e Dunas na Área de Proteção Ambiental da Barra do Rio Mamanguape, Rio Tinto, PB. Neotropical Entomology 36: 863-867.

 

Benutzerspezifische Werkzeuge